logopdspaper
VERPACKUNGSLÖSUNGEN UND PACKAGING FÜR PRODUKTE DER INDUSTRIELLEN LANDWIRTSCHAFT
logo
F+E+I

ENTWICKLUNG VON (BIO-) SENSOREN UND -AKTOREN ZUR DIAGNOSE UND KONTROLLE DES ZUSTANDES DER LANDWIRTSCHAFTLICHEN LEBENSMITTEL.

In PLASTICOS DEL SEGURA SL entwickeln wir ein Forschungsprojekt, das im Wesentlichen aus der "ENTWICKLUNG VON (BIO-) SENSOREN UND -AKTUATOREN ZUR DIAGNOSE UND KONTROLLE DES ZUSTANDES DER AGROALIMENTÄRPRODUKTE" besteht.

Das Hauptziel dieses Projekts ist es, die Fähigkeit zur Verbesserung der Haltbarkeit der darin enthaltenen Frisch- und Gemüseprodukte der vierten Klasse in unsere Produkte einzubeziehen.

Das Projekt befindet sich in der Entwicklung und wird voraussichtlich im Jahr 2021 abgeschlossen. Die Ausführung wird mit einer Investition von rund 689.000 Euro verbunden sein. Es wurde mit Hilfe des Zentrums für industrielle technologische Entwicklung (CDTI) des Ministeriums für Industrie, Wirtschaft und Wettbewerbsfähigkeit entwickelt und kofinanziert der Europäischen Union (EFRE-Fonds) im Rahmen des multiregionalen operationellen Programms Spaniens (2014-2020).


cdtifondo europeo




UNTERSTÜTZUNG FÜR PRODUKTIVE UND TECHNOLOGISCHE INVESTITIONEN:

    

Begünstigter des Hilfsprojekts: - UNTERSTÜTZUNG FÜR PRODUKTIVE UND TECHNOLOGISCHE INVESTITIONEN Wird mit Unterstützung des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Förderinstituts der Region Murcia durchgeführt.

info  info    

  


PROJEKT VON DER EUROPÄISCHEN UNION MITFINANZIERT OPERATIVES PROGRAMM PLURREREGIONAL DE ESPAÑA 2014-2020 Ziel: Ein wettbewerbsfähigeres Geschäftsgefüge erzielen

BEGÜNSTIGTER: PLASTICOS DEL SEGURA SL PROJEKT: TECHNOLOGISCHE ENTWICKLUNG UND ERWEITERUNG DER PRODUKTIONSLINIEN
Dateinummer: MU/1367/P02


fondo europeo hacienda



    

Projekt in ITENE:

    

PASTA-ACTIVEPACK - Entwicklung eines aktiven Behälters zum Schutz und zur Konservierung von Teigwaren.
Dieses Projekt wird vom Ministerium für Wirtschaft und Wettbewerbsfähigkeit durch das RETO-Unterprogramm mit folgender Referenznummer finanziert: RTC-2015-4098-2

PLAGUEFREE - Behälter zur Bekämpfung von Schädlingen in trockenen Lebensmitteln.
Dieses Projekt wird vom Ministerium für Wirtschaft und Wettbewerbsfähigkeit über das Unterprogramm INNPACTO mit folgender Referenznummer finanziert: IPT-2012-1056-060000


cdti
      

  

Kunststoffe aus abbaubaren Verbundstoffen

Von den durch Plásticos del Segura entwickelten innovativen Produkten sind besonders die Kunststoffe aus abbaubaren Verbundstoffen hervorzuheben. Sie wurden in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Technologische Entwicklung und Industrie, dem Technologischen Zentrum für Ernährung und einigen Unternehmen der Ingenieurtechnik entwickelt.

Diese neuartigen Kunststoffe, die für küchenfertige und zubereitungsfertige Lebensmittelprodukte bestimmt sind, verlängern deren Haltbarkeit und bieten Lösungen für Produkte, die in den Regalen der Supermärkte liegen bleiben, weil sich in ihren Verpackungen Kondenswasser ansammelt.

cdtictc



Neuentwicklungen rund um Artischocken

Wir beteiligen uns an der Entwicklung des Projekts „Proyecto Alcachofa“ der Cluster-Plattform für Agrar- und Ernährungswirtschaft Agrofood in Zusammenarbeit mit dem Institut für Entwicklung in Murcia INFO. In diesem Projekt soll ausgehend von neuen Artischockensorten
ein zubereitungsfertiges Produkt und neue Kunststoffverpackungen entwickelt werden.

agrofoodinfo



Anti-Beschlagbehandlung

Folien mit Anti-Beschlagbehandlung, dünne Folien und Papierbeutel für die Verpackung von Obst und Gemüse.

umuinfo

„Plásticos del Segura steht für Innovation.”

Salvador Marín
Berater Universitäten, Unternehmen und Forschung
La Verdad, 26. Februar 2010

 

rollos

Das Unternehmen schuf im vergangenen Jahr dank seines Engagements für F+E+I in Zusammenarbeit mit der Universität und anderen Forschungszentren 20 Arbeitsplätze.

 

 

 

 

 


PDS Group
Calle Mayor de Villanueva 57
30570 Beniaján
Murcia - España

Tel: +34 968 30 20 75
Fax:+34 968 30 10 17